... Das Konzept für Ihren Erfolg

Themen:

● Gründungsberatung für Selbständige, Freiberufler und Kleinunternehmer
● Führungskräftecoaching
● Berufliche Neuorientierung
● Berufs- / Karriereplanung
● Persönliche Entwicklung

Coaching

Nichts ist so sicher wie die Veränderung. Doch Arbeitslosigkeit muss nicht Perspektivlosigkeit bedeuten. Die Krise als Chance sehen, nach dem Motto, wenn eine Tür zugeht, geht die nächste Tür auf, dazu gehört viel Mut. Das Alte loslassen- Ja sagen zum Neuen Unbekannten.
Neue Wege gehen, das heißt auch, einen Perspektivwechsel vorzunehmen. Jetzt entscheiden Sie! Wohin es geht und auf welche Weise…
Auf diesem Weg begleite ich Sie eine Strecke lang, unterstütze Sie wertfrei, wenn es gilt, Hürden zu nehmen, sich Herausforderungen zu stellen.
Ich achte auf Ihre Bedürfnisse und Grenzen, bin empathisch und einfühlsam, fördere Sie in der Selbstreflexion. Auf eine mitfühlende Art coache ich Sie lösungs- und zielorientiert zur Verbesserung der Lern- und Leistungsfähigkeit und freue mich Ihnen gemeinsam über Ihren beruflichen Erfolg.

Henry Ford: „Wer aufhört zu lernen, ist alt. Er mag 20 oder 80 sein."

Branchenerfahrung

In diesen Bereichen kann ich Sie mit hoher Kompetenz auch fachlich gut coachen:
● Dienstleistung
● Bildungswesen
● Weiterbildung
● Berufsbildung
● Gesundheitswesen
● Soziales
● Finanzen

Referenzen

Sei einigen Jahren führe ich Coachingmandate in unterschiedlichen Bereichen erfolgreich durch. Ich zähle sowohl renomierte Unternehmen mit Sitz in Osnabrück, Düsseldorf, Hamburg und Berlin zu meinem Kundenstamm, als auch kleine und mittlere Unternehmer.

Formalitäten

Das Erstgespräch ist kostenfrei und dient dem Kennenlernen, denn die „Chemie“ muss stimmen .Grundlage des Prozesses ist ein Coachingvertrag, in dem Ziel und Dauer des Coachings festgelegt wird. Auch die Vorgehensweise und die Coachinginhalte werden abgesprochen.
Im 1. Jahr nach der Existenzgründung besteht die Möglichkeit bei entsprechenden Voraussetzungen (Gründung einer Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit) Fördergelder für dieses Coaching zu beantragen. Dann können 90% des Beraterhonorars übernommen werden.